UnternehmerTALK - Wissen Bewegen

Aus der Zusammenarbeit von Wissenschaft und Wirtschaft entsteht ein beeindruckendes Innovationspotenzial. Vor allem Standorte, an denen Hochschulen und Unternehmen ihre Kompetenzen und Ressourcen zusammenlegen, beweisen, dass die Synergie aus Wissenschaft und Wirtschaft maßgeblich zum Fortschritt beitragen kann.

Dabei ist doch sicher die Rede von futuristischen Tech-Labs und Thinktanks im Silicon Valley, die für europäische Mittelstandsunternehmen und Hochschulen so gut wie keine Bedeutung haben, oder? Weit gefehlt: Die Metropolregion Nürnberg ist nur ein Beispiel für das innereuropäische Synergiepotenzial von Universität und Unternehmen. Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg gehört zu den innovativsten Hochschulen Europas, was unter anderem ihrem weitreichenden, internationalen Netzwerk zuzuschreiben ist.

Das FAU-Leitmotiv „Wissen bewegen“ hat uns dazu veranlasst, zwei wichtige und spannende Akteure in das orange Studio zum Unternehmertalk einzuladen, deren Einsatz und Zusammenarbeit nicht zuletzt zur konstanten Weiterentwicklung der Metropolregion beigetragen haben: Prof. Dr. Joachim Hornegger, Präsident der FAU und studierter IT-Experte, und Oliver Brehm, Geschäftsführer des Medizintechnik-Produzenten Peter Brehm und langjähriger Kooperationspartner der FAU begrüßen.

Gemeinsam haben wir darüber diskutiert, wie Synergien zwischen Unternehmen und Universitäten zu Stande kommen, welche Schwierigkeiten es dabei zu bewältigen gilt und welche Vorteile eine solche Kooperation für den Mittelstand und den Fortschritt in Europa bringt.

Freuen Sie sich auf interessante Einblicke in die Welt der akademisch-wirtschaftlichen Kooperationen.

 

Näheres zu unseren Studiogästen können Sie in den Erfolgsstory erfahren:
Prof. Dr. Hornegger  |  Oliver Brehm

 

Präsident der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Prof. Dr. Joachim Hornegger
Geschäftsführer der Peter Brehm GmbH
Oliver Brehm

Zurück

© 2022. UnternehmerTALK - MCD GmbH.

Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Impressum und unser Datenschutz. Cookies einstellen